Top-Menü

Mazateken – Honig aus Mexiko



Die Kooperative „Miel Nectar Mazatecos“ ist ein Zusammenschluss 30 indigener Familien der Mazateken, die in einem sehr isolierten Gebiet des Bundesstaates Oaxaca in Mexiko leben. Sie beschlossen 2008, zusätzlich zum Anbau von Kaffee, Bohnen und Mais auch in die Imkerei einzusteigen.Der Bundesstaat Oaxaca ist zwar eine der ersten Regionen gewesen, in denen die Rechte der Ureinwohner verteidigt wurden. Aber die ländliche Bevölkerung hat Mühe, von ihrer Arbeit zu leben. Deswegen spielt Abwanderung eine große Rolle. Die Mazateken versuchen nun, mit der Imkerei ihr Einkommen zu verbessern, um dauerhaft in ihrer Heimat bleiben zu können.

In aller Kürze

  • Partner seit 2017
  • 30 Imker

Vor Ort

Unser Mitarbeiter Nicolas Eberhart (Agrarwissenschaftler) hat das Projekt mitinitiiert und begleitet es vor Ort.

Produkte der Mazateken bei ETHIQUABLE

Weltkarte