Top-Menü

Grüner Tee Ingwer Limette

Kategorie: Schlüsselworte: , , ,

Ein afrikanisches Kultgetränk: Niamakou Dji

Wer schon einmal das Glück hatte, in den Senegal, nach Mali oder die Elfenbeinküste zu reisen, hat dieses Getränk sicherlich schätzen gelernt. Der Tee auf der Basis von Ingwer, Limetten und Rohrzucker wird dort gekühlt getrunken. Trotz der überwältigenden Hitze stillt der Niamakou Dji dort den Durst und belebt die Kräfte. Dieser Grüne Tee mit Ingwer und Limette erinnert an Afrika.

Die leicht herbe Note des Grünen Tees wird durch das fruchtige Aroma der Limette und die würzige Note des Ingwers ausgeglichen. Die Verbindung der drei Pflanzen trägt zum Wohlbefinden und zur Vitalität bei: Der Grüne Tee fördert die Verdauung und gibt, wie der Ingwer auch, Schwung und Energie.

Grüner Tee aus Ceylon

Der Grüne Tee wird aus derselben Pflanze (Camellia sinensis) wie der Schwarze Tee hergestellt. Sri Lanka ist vor allem für seine sehr aromatischen Schwarzen Tees mit vollen Körpern bekannt. Grüner Tee hingegen hat dort noch keine allzu lange Tradition. Ehrgeizig entwickelten die Hersteller neue Techniken und produzieren nun einen Grünen Tee von sehr hoher Qualität.


Zutaten

Grüner Tee° 57%, Ingwer° 26%, natürliches Zitronen-Aroma, Zintronenschale°, Limettenschale° 2%.

°Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau (90% des Gesamtgewichtes).