Top-Menü

Chai-Tee Darjeeling

Ein Tee mit Tradition

Der Chai ist ein Gewürztee aus Südindien. Hier wird er traditionell von Millionen von Menschen getrunken und häufig mit etwas Milch gemischt. Die Gewürze sorgen für einen sehr intensiven Geschmack: Nelken und Ingwer vereinen sich mit sanften Zimt- und Kardamomnoten.

Schwarzer Tee vom Fuße des Himalaya

Der Schwarze Tee in unserer Chai-Mischung stammt aus dem Garten Pôtông am Fuße des Himalaya im südlichsten Teil Darjeelings. Seit mehr als 200 Jahren wird der Tee in dieser Region angebaut. Die Höhenlagen, die Monsunregen, die Sonneneinstrahlung und die Qualität der Böden machen ihn einzigartig und weltbekannt.

Weiterbildung hat besonderen Stellenwert

Seit 2005 vereinigt das „Pôtông Tea Worker Committee“ mehr als 300 Kleinproduzenten nepalesischer Abstammung in einem ehrgeizigen Programm zum Bio-Anbau von Tee. Die Genossenschaft führt Schulungen zur Stärkung der partizipativen Managementfähigkeiten ihrer Mitglieder durch und fördert die nepalesische Identität und Kultur.

Pôtông Tea Worker Committee – Tee aus Indien

Im Vorgebirge des Himalaya liegt eine alte Plantage namens Pôtông Tea Garden. Einst wurde hier unter der Kontrolle der Kolonialherren Tee angebaut. Doch die Kräfteverhältnisse haben sich umgekehrt: Heute befindet sich die ehemalige Plantage in den Händen der Arbeiter und ist ein einmaliges Projekt in Darjeeling.

Zutaten

Schwarzer Tee° 83,5%, Gewürze° 16,5% (Kardamon, Zimt, Ingwer, Gewürznelke).

°Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau (100% des Gesamtgewichtes).