Top-Menü

Blütenhonig aus Mexiko

Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Honig von den Kaffeeparzellen der Mazateken

Neben Kaffee bauen viele Familien der Mazateken auch Mais und Bohnen an. Einige Mitglieder dieses indigenen Volkes produzieren auch Honig.



Mazateken - Honig aus Mexiko

Die Kooperative „Miel Nectar Mazatecos“ ist ein Zusammenschluss 30 indigener Familien der Mazateken, die in einem sehr isolierten Gebiet des Bundesstaates Oaxaca in Mexiko leben. Sie beschlossen 2008, zusätzlich zum Anbau von Kaffee, Bohnen und Mais auch in die Imkerei einzusteigen.Der Bundesstaat Oaxaca ist zwar eine der ersten Regionen gewesen, in denen die Rechte der Ureinwohner verteidigt wurden. Aber die ländliche Bevölkerung hat Mühe, von ihrer Arbeit zu leben. Deswegen spielt Abwanderung eine große Rolle. Die Mazateken versuchen nun, mit der Imkerei ihr Einkommen zu verbessern, um dauerhaft in ihrer Heimat bleiben zu können.


Zutaten

Honig aus Mexiko, fair gehandelt und aus kontrolliert biologischem Anbau.

Nährwerttabelle

Durchschnittliche Nährwertangaben je 100 g
Energie 1365 kJ (321 kcal)
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
0 g
0 g
Kohlenhydrate
davon Zucker
80 g
80 g
Eiweiß 0 g
Salz <0,01 g